Discover-Donnerstag



Was ist der Discover-Donnerstag?
Zu viele Bücher erhalten neben den von grossen Verlagen beworbenen oder von Social Media stark gehypten Büchern viel zu wenig Aufmerksamkeit. Vielleicht ist es eine Neuerscheinung im Kleinverlag oder Selfpublishing, vielleicht ist es ein Werk aus dem Jahr 1990, 2000 oder auch 2010, das bereits in Vergessenheit geraten ist. Der Discover-Donnerstag ist allein für diese Bücher da, um ihnen eine Plattform zu geben. 

Erlaubt ist, was gefällt. Egal ob deutsch oder englisch, chinesisch oder spanisch (wer weiss...), egal ob neu oder alt, aus einem Verlag oder im Selfpublishing erschienen, egal ob nur als eBook erhältlich oder auch in Print, ob historischer Roman, Fantasyepos oder Liebesgeschichte: Hauptsache es sind Bücher ab vom Mainstream, die nie die Aufmerksamkeit erhalten haben, die sie verdient haben.


Und wie funktioniert der Discover-Donnerstag?
Immer am Donnerstag werde ich hier auf meinem Blog ein Buch oder eine Reihe vorstellen, die ich gelesen oder auf dem SuB habe oder die mich sonst einfach interessiert, die aber bisher kaum öffentliche Aufmerksamkeit erhalten hat. Ich zeige euch Cover und den Klappentext (von Band 1, sollte es sich um eine Reihe handeln) und erzähle euch ein paar Worte dazu.

Wenn jemand mitmachen möchte, fühlt euch frei! Ich freue mich natürlich darüber. Das Bild dürft ihr selbstverständlich verwenden.


Vergangene Entdeckungsreisen

Kommentare