Dark Diamonds Challenge 2018

Die Dark Diamonds Challenge wird 2018 von Bücherfarben und MitternachtsSchatten gehostet. Alle Infos über die Challenge sowie die Regeln und Teilnahmebedingungen findet ihr HIER.

Zeitraum
1. Januar bis 31. Dezember 2018

Punkte
  • 10 Punkte für Eine Rezension. Hier spielt es keine Rolle, ob ihr die Rezension auf eurem Blog, lovelybooks, Amazon, Thalia und co. veröffentlicht. Pro Buch zählt nur eine Rezension. 
  • 5 Punkte gibt es für das Lösen der Monatsaufgabe.
  • 20 Punkte gibts es für das lösen der Quartalsaufgabe. 
  • 1 Punkt pro Bild. Hier zählt nur ein Buch/Cover. Das heißt ihr könnt keine 6 Bilder des selben Buches einsenden. Verseht das ganze mit dem Hashtag #DarkDiamondsChallenge2018 auf Instagram oder Facebook. Ps: Auf Instagram könnt ihr auch die Challenge als „Person“ markieren (dark_diamonds_challenge_2018). Der Hashtag jedoch sollte immer genutzt werden. 

Meine bisher gelesenen Dark Diamonds-Titel 2018


(Wenn ihr auf's Cover klickt, gelangt ihr zur Rezension)


Monatsaufgaben


Januar: Setze das Cover des Buches, mit dem du in die Challenge startest, besonders in Szene
HIER findet ihr das Foto
Februar: Lies und rezensiere ein Buch welches (Halb-)Götter/Göttinnen beinhaltet.
März: Lies und rezensiere ein Buch, welches im Frühling spielt, oder bei dem das Cover frühlingshaft aussieht.
April: Lies einen Titel, der ein A in sich trägt
Mai: Lies ein Buch, verfasse einen Blogpost, begründe dein Lieblingszitat daraus
Juni: 
Juli: 
August: 
September: 
Oktober: 
November: 
Dezember: 


Quartalsaufgaben

01.01. - 31.03.2018: Führe ein Interview mit einer DD-Autorin
01.04. - 30.06.2018: Erstelle eine Collage mit deinen Lieblingsbüchern aus dem Verlag
01.07. - 30.09.2018:
01.10. - 31.12.2018:



  • Punkte Rezensionen:           80
  • Punkte Monatsaufgaben:     5
  • Punkte Quartalsaufgaben:   -
  • Punkte Bilder:                      5


Total Punkte: 90

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar! Ich gebe mir Mühe, diesen zeitnah zu beantworten. Allenfalls werde ich auch direkt auf deinem Blog eine Antwort hinterlassen :)

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars akzeptierst du, dass dieser und die damit verbundenen personenbezogenen Daten (Username, E-Mailadresse etc.) an Google-Server übermittelt werden. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und derjenigen von Google.