[Herzensbücher] #4 - Claudius & ich

Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt und wird von Janika (Zeilenwanderer) und Sabrina (Literally Sabrina) gehostet. Knapp vorab, darum geht es (Text gemopst bei Janika):

Sie stehen in jedem Bü­cher­­re­gal. Sie lassen die Her­zen hö­her schla­­gen, wecken die schöns­ten Erinne­­run­gen. Je­der von uns wür­de auf der Stelle ein wei­­te­res Mal in ih­ren Sei­ten ver­­sin­ken und sie an­de­ren wei­ter­­empfeh­­len. Wo­von spre­che ich? Ist doch klar: Her­zens­­bü­cher! Und weil viel öf­ter über Her­zens­­bü­cher ge­­spro­­chen wer­den soll­te, ha­be ich mir vor­­ge­no­mmen, je­den Mo­nat zum 20. ei­nes mei­ner Her­zens­­bü­cher vor­­zu­­stellen. Dabei seid ihr herz­lich ein­­ge­­la­den mit­zu­ma­chen. Schreibe frei darüber, wieso dieses Buch ein Herzensbuch ist mit maximal 500 Wörter. Dieses Format soll kurz und knackig sein



Clare de Vries - Claudius & ich. Mit meiner Katze durch Amerika

Inhalt
Mit 28 Jahren spürt Clare, dass sich in ihrem Leben dringend etwas ändern muss. Am liebsten würde sie quer durch den amerikanischen Kontinent streifen - wohin aber mit Claudius, ihrem geliebten Kater? Kurzerhand entschließt sie sich, ihr Katzentier mitzunehmen. Und schon sind die beiden unterwegs, auf dem abenteuerlichsten Trip ihres Leben

Tatsache: Es gibt nur wenige Bücher, die ich mehr als 5 Mal gelesen habe. Auch Tatsache: Claudius & ich ist eines dieser Bücher. Im zarten Alter von 13 Jahren (was mitunter nun ganze 16 Jahre her ist. O.M.G.! - ja die Punkte müssen sein, weil Hervorhebung und so) habe ich das Buch meiner Mama aus ihrem Bücherregal gemopst. Und nie wieder zurückgegeben. Und weil meine Mama heute Geburtstag feiert und ich das Buch in meinen Teenagerjahren jeden Sommer erneut gelesen habe, widme ich diesen Herzensbücher-Post ebendiesem Buch.

Clare war 28, als sie fand, dass etwas in ihrem Leben ändern muss. Dass sie weg will. Dass sie reisen möchte. Ich kann das aus tiefstem Herzen nachempfinden. Während ich mich mit "kleineren" Trips in Europa begnüge, hat es sie in die USA gezogen, wo sie kurzerhand einen Roadtrip mit ihrer Katze macht. Wahre Geschichte!

Mit viel Humor beschreibt Clare ihren Weg durch die Staaten, ihre Begegnungen mit mehr oder weniger erwähnenswerten Menschen, das Gefühl von Freiheit. Und natürlich beschreibt sie, ihr Leben "on the road" mit ihrem Kater Claudius. Claudius der schon älter ist, aber an dem ihr Herz hängt. Auch das kann ich aus tiefstem Herzen verstehen, liebe ich doch meine beiden Fellnasen über alles. Unterlegt mit Fotos der Reise ist Claudius & ich ein witziger, unterhaltsamer und manchmal ganz schön trauriger Reisebericht.

Für mich ist das Buch aber mehr. Es umschreibt meine Sehnsucht. Es teilt meine Träume. Es handelt von einer Frau, die ein bisschen mehr Mut hatte, als ich ihn aufbringen kann (oder sie hatte weniger aufzugeben als ich, kann man sehen, wie man will). Es ist eines der wenigen Bücher, die ich x-fach gelesen und verschlungen habe. Ein Buch, an das ich mich immer und immer wieder erinnere und das für immer einen Platz in meinem Herzen und meinem Bücherregal hat.

Humorvoller Roadtrip mit Katze durch die USA. Für mich ein ganz persönliches Herzensbuch.

Kommentare

  1. Das klingt nach einer sehr schönen, abenteuerreichen und liebevollen Geschichte!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katy,
    das klingt aber wirklich nach einer richtig schönen Geschichte. Und ich finde, eine Katze eignet sich ziemlich gut als Partner für einen Roadtrip! Die Idee ist super und es ist superschön, dass der Geburtstag deiner Mutter, Herzensbücher und dieses Buch zusammen passen!
    Alles Liebe
    Janika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar! Ich gebe mir Mühe, diesen zeitnah zu beantworten. Allenfalls werde ich auch direkt auf deinem Blog eine Antwort hinterlassen :)

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars akzeptierst du, dass dieser und die damit verbundenen personenbezogenen Daten (Username, E-Mailadresse etc.) an Google-Server übermittelt werden. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und derjenigen von Google.