Mittwoch, 7. Juni 2017

[Aktion stempeln] #5 - Juni 2015

Eine Aktion von Favola - Infos findet ihr HIER
Dabei gibt es einen monatlichen Rückblick auf vergangene Jahre.

Hei ihr Lieben <3

Ich habe tatsächlich vergessen, den Mai zu "stempeln" o.O! Aber nun gut, machen wir einen Zeitsprung zurück in den Juni 2015:

Juni 2015


Mit ganzer Seele ... daran kann ich mich noch gut erinnern; als ich das erste Mal auf Nash traf und mich sofort ein wenig in ihn verknallte :) Die ganze Thematik der Banshee's fand ich sehr spannend, die Todesfälle haben Herzrasen verursacht, ach, es kommt mir vor, als hätte ich es erst vor Kurzem gelesen, ich weiss auch noch ganz genau, dass es eines der Bücher war, das mich in die damaligen Südfrankreichferien begleitet hat :)

Rette meine Seele ... war dann der zweite Teil, auch sehr spannend, aber etwas zu Teenie-lastig. Viel Popstar-Gedöns, aber auch einiges an Unterwelt, was mir besonders gefallen hat!

Ich brenne für dich ... was für ein Finale! Daran werde ich mich noch ewig erinnern! Was für ein Endfight! Und nach 2 Bänden und 2 eShorts hatte Warner endlich auch mein Herz erobert und hat es bis heute nicht losgelassen!



Rette mich vor dir ... ich weiss noch, dass ich Juliette etwas mühsam fand und kann mich an wenige Szenen im Rückzugsort der Rebellen erinnern, aber sonst ist nichts mehr präsent. Halt der typische 2. Teil einer Trilogie...

Vernichte mich ... war aus der Sicht von Adam und ich habe ihn plötzlich nicht mehr so sympathisch gefunden. Mehr ist mir nicht in Erinnerung. (Kleine Anmerkung am Rande: Nachdem ich meine Rezi gelesen habe, musste ich feststellen, dass ich da noch total Team Adam war. Wie gesagt, viel ist mir da nicht geblieben ^^)

An welche Bücher aus einem vergangenen Juni erinnert ihr euch?

Kommentare:

  1. Hallo liebe Kathy,
    genau, die Aktion Stempeln habe ich von Favola übernommen :-) Ich freu mich total, dass du auch bei mir wieder dabei bist. Du kannst mir deinen Stempel-Links immer einfach unter dem aktuellen Monatsbeitrag melden. Verlinkt habe ich dich auch schon, mit deinem Blog-Header. Ich hoffe, das ist für dich okay so.
    Von Tahereh Mafi habe ich mal den ersten Band der Trilogie gelesen. Die Reihe danach aber nie fortgesetzt, wie das leider oft so ist. Dabei gefiel mir die Sache mit den durchgestrichenen Wörtern und Sätzen sehr, war aber manchmal mühsam zu lesen. Ist das in den Folgebänden auch noch so? Mir geht es auch oft so, dass ich mich an den Mittelband nicht mehr ganz so gut erinnern kann.
    Grüsse dich lieb,
    Damaris

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Kathy :)
    Seit längerer Zeit war ich nicht mehr beim Stempeln dabei. Damit möchte ich aber wieder anfangen und gleich Mal bei allen Teilnehmern vorbei schauen.

    Ahh die Reihe von Tahereh Mafi. Da war ich ja hin und her gerissen. Band 1 fand ich gigantisch, gerade wegen dem Stilmittel der Schrift. An Band 2 und die Zusatzbände kann ich mich ebenfalls nicht mehr erinnern und Band 2 fand ich auch etwas langweilig. Dafür nahm Band 3 dann wieder an Fahrt auf und ich fand den wieder super :D Aber total lustig.. am Anfang war ich auch total Team Adam und dann kam sein eShort...

    Liebe Grüße
    Jana
    http://zauberhaftebuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kathy,
    von der Reihe von Tahereh Mafi habe ich biisher nurr den 1. Teil gelesen und der ist miirr noch ziemlich präsent.
    "Mit ganzer Seele" l

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huppala.....versehentlich abgeschickt :)
      "Mit ganzer Seele" liegt noch auf meinem SUB.

      Mein Beitrag :
      http://anettsbuecherwelt.blogspot.de/2017/06/aktion-stempeln-ruckblick-auf-den-juni.html

      Liebe Grüße Anett.

      Löschen
  4. Hi, ist ja interessant das dir die beiden Nachfolgerteile nicht im Kopf geblieben sind ^^ Aber ist ja meistens so das der erst ein Knaller ist und alles danach nur noch Wiederholung
    Liebe Grüße
    Kati

    http://buchpost.blogspot.de/2017/06/aktion-stempeln-juni.html

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kathy,
    die von dir gelesenen Bücher kenne ich alle nicht. Die Reihe von Tahere Mafi wollte ich immer mal lesen, aber irgendwie ist es nie dazu gekommen.
    Hab noch einen schönen Lesemonat Juni
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen