Dienstag, 11. April 2017

[Gemeinsam Lesen] #66

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher


1. Welches Buch liest du, und auf welcher Seite bist du?

Guten Morgen :)

Ich bin immer noch an "Rain - Das tödliche Element" Virginia Bergin (Seite 154 von 415). Hier war gerade mal wieder viel zu viel los, als das ich Zeit zum lesen gehabt hätte :/

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

An dem, was als Nächstes passiert, bin ich selbst schuld.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ähm ja. Einerseits finde ich es toll. Die Stimmung kommt wirklich sehr authentisch rüber und die Thematik ist interessant. Andererseits ist da Ruby, die Teenager-Protagonistin, die einfach gar nicht geht. Mama und der kleine Bruder liegen tot oben im Haus, aber sie trauert nicht um sie, sondern um ihr Telefon, dass sie nicht bei sich hat. Das Buch ist ein gutes Beispiel dafür, wieviel ein schlechter Protagonist kaputt machen kann :/

4. Nimmst du an Lesechallenges teil? Wenn ja, planst du dein Lesen danach oder schaust du erst nach dem Lesen, ob das Buch passt?

Ja, ich nehme zurzeit an der Dark Diamonds Challenge und an der ABC der Protagonisten Challenge teil. Oben im Header könnt ihr auf "Challenges" drücken, um mehr zu erfahren.

Ich plane aber mein Lesen nicht danach. Sonst würde ich mich nur stressen. Und Stress beim Lesen ist ein No-Go. Ich schaue im Nachhinein, ob das Buch irgendwo passt und wenn nicht, ist nicht schlimm. Und wenn ich die Challenge nicht schaffe, ist auch nicht schlimm.

Welches Buch lest ihr diese Woche?

Kommentare:

  1. Hey Katy :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur vom sehen her. Es ist echt schade, dass die Protagonistin es so kaputt macht. Ich hatte das jetz auch bei "Die Dunkelmagierin", die Prota war mir einfach zu naiv.
    Ich wünsche dir trotzdem viel Spaß beim lesen :)

    Ich plane mein Lesen auch nicht nach einer Challenge. Es soll ja auch Spaß machen und da lass ich mich lieber überraschen. ;)

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :-)

    dein aktuelles Buch hatte ich schon auf meiner Wunschliste. Aber das klingt irgendwie doch nicht so prickelnd... Da bin ich mal auf deine finale Meinung gespannt.

    Bei Challenges mache ich nur noch selten mit. Mich hat es gestresst, wenn ich immer ein Buch passend zu einem bestimmten Thema lesen musse. Da ging dann der Spaß ziemlich flöten.

    Mein Gemeinsam Lesen

    Liebe Grüße und noch einen schönen Dienstag!
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katy,
    dein aktuelles Buch habe ich auch schon gelesen - mich nervte etwas die Protagonistin....

    ich bin auch wieder dabei:
    Mein beitrag

    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katy,

    danke für deinen Beitrag auf unserer Seite :)
    Dein aktuelles Buch habe ich schon gelesen. Und mir hat es nicht so gut gefallen, vorwiegend wegen der Hauptprotagonistin...
    Aber ich wünsche dir noch viel Spaß :)

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Hey Katy,

    von dem Buch hab ich schon viel gesehen! Wünsche dir viel Spaß beim Lesen! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  6. Hey Katy,

    Ich denke auch, dass man sich von Challenges nicht stressen lassen sollte. Das nimmt einen ja jeden Spaß.

    |Mein Beitrag|

    Liebe Grüße
    Kira

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Katy

    Manchmal gibt es einfach Tage, Wochen, ja sogar Monate, an denen man nicht wirklich zum Lesen kommt. Schade zwar, aber mach dir auf keinen Fall einen Druck. Schliesslich soll das Lesen unbedingt ein Hobby bleiben. Und bei den Challenges ist es ja genau gleich. Mir gefällt deine Einstellung sehr.

    Ich lese gerade ein Leserundenbuch und bei der Leserunde kann man immer noch einsteigen. Alle weiteren Infos und meinen Beitrag findest du HIER
    Livia

    AntwortenLöschen
  8. Heyho Katy,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir ♥
    Schade, dass die Protagonistin alles kaputt macht. Ich kenne das Problem leider auch :/

    Bei der DD-Challenge mache ich auch mit, hab allerdings erst zwei DD-Titel gelesen. Bin also eher wenig erfolgreich :/

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  9. Hey Katy,

    das Buch kenne ich noch nicht, aber ich finde es klingt sehr gut. Echt schade, das die Protagonistin so doof ist :( Ich hoffe sie wird noch besser :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen und schon mal schöne Ostern ♥


    Liebe Grüße

    Sunny

    PS: Mein Blog hat am Sonntag seinen 1 Jährigen Bloggeburtstag gefeiert. Es läuft daher noch ein großes Gewinnspiel. Vielleicht möchtest du ja mal vorbei schauen :) *HIER* geht’s zum Gewinnspiel.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Katy, :)
    das Buch habe ich schon öfter gesehen und finde ich auch interessant, aber so eine Protagonistin geht echt gar nicht. -.- Ich hoffe, dass nicht noch mehr solcher Situationen auftauchen und die Protagonistin sich bessert, und wünsche noch viel Spaß beim Lesen. :)
    Bei mir ist es meist in Stress ausgeartet, wenn ich am Ende des Jahres gesehen habe, wie viele Aufgaben noch ungelöst sind.^^ Deshalb mag ich die Motto Challenge, an der ich aktuell teilnehme. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen