Dienstag, 28. März 2017

[Gemeinsam Lesen] #64

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher


1. Welches Buch liest du, und auf welcher Seite bist du?

Guten Morgen :)

Ich lese im Moment gerade "Without Worlds" von Kerstin Ruhkieck (erscheint am 31.03.2017) und bin auf Seite 97 von 245 (eBook).

Inhalt
Die 21-jährige Clara ist eine der wenigen Überlebenden einer untergegangenen Welt. Zusammen mit dem letzten Rest der Bevölkerung lebt sie im einzigen Gebäude, das nach der grossen Erderschütterung stehen blieb: ein ehemaliges Luxushotel, das einsam in den Himmel hinaufragt und von todbringenden Kreaturen umzingelt ist. Als »roter Engel« ist es ihre trostlose Aufgabe, regelmässig das Bett mit einem ihr zugewiesenen Mann zu teilen und dessen Nachkommen auszutragen. Bis eines Tages ein neuer Überlebender zum Teil der Gemeinschaft wird und ihr Leben eine Kehrtwendung nimmt…

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Verschwinde! Und wage es ja nicht, jemals wieder vor meiner Tür zu stehen!"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich find es toll und doch bin ich etwas zwiegespalten. Der Schreibstil ist super und gleichzeitig nerven mich die verschachtelten Sätze resp. die komische Kommasetzung. Die Protagonistin.. sie ist speziell, aber ist sie das weil sie evtl. psychisch erkrankt ist? Die Wörter und Szenen sind manchmal heftig. Aber das müssen sie sein, um dem Buch die richtige Atmosphäre zu geben... Ich weiss nicht recht. Wenn ich nur ein wenig mehr Hintergrundinfos hätte (ob die Autorin das absichtlich so schreibt?),...

Aber im Grossen und Ganzen gefällt es mir gut. Es ist heftig, eine schreckliche Dystopie, aber ich finde die Thematik interessant und das Worldbuilding ist genial! Das Buch hat zwar erst nach einem "Das Juwel"-Abklatsch geklungen, ist es aber nicht.

4. Hörst du gerne Hörbücher? Und ist Hörbücher hören für dich gleichwertig wie lesen?

Zwischendurch höre ich ganz gerne Hörbücher. Meistens brauche ich dafür aber Wochen, weil ich für Hörbücher-hören noch weniger Zeit habe, als fürs Lesen... Gleichwertig ist es für mich nicht. Weil in Büchern kann ich richtig abtauchen. Zu Hörbüchern mache ich immer noch was anderes (zB putzen) und da kann es schon sein, dass ich mal Sachen nicht mitbekomme..

Welches Buch lest ihr diese Woche?

Kommentare:

  1. Halli hallo

    Ich lese aktuell " Rache& Rosenblüte" und " Mysterium" beides total verschiedene Bücher ;) auf den Ohren habe ich gerade nix ;)

    Ich persönlich liebe Hörbücher und bin da erst so vor 2-3 Jahren wieder auf den Geschmack gekommen. Mittlerweile habe ich recht Übung und kann fast bei jeder Gelegenheit Hörbuch hören und teilweise auch gut darin versinken.
    Am wenigsten klappt es tatsächlich beim einschlafen....ein paar Minuten und ich bin weg ;)

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hei Bea

      Viel Spass mit deinen Büchern :)

      Zum einschlafen hilft bei mir nur eins: mein altes Betriebswirtschafts-Buch aus der Lehrzeit ^^ Schnaaarch :P

      LG
      Katy

      Löschen
  2. Hey Katy :)

    Das Buch will ich auch unbedingt lesen, wenn es erschienen ist :)
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen :D

    Ich bin nicht so der Hörbuch-Typ, ich muss mich da immer richtig drauf konzentrieren, damit ich die Handlung überhaupt mitbekomme.

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hei Andrea

      Danke, bis jetzt mag ich es :) Dir dann auch viel Spass!

      Ja Hörbücher brauchen schon recht viel Konzentration..

      Dir auch!

      LG
      Katy

      Löschen
  3. Moin!

    Nur runsitzen und Hörbücher hören kann ich auch nicht. Ich mache auch immer etwas nebenbei!

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katy :-)
    Mir passiert es leider auch, dass ich bei Hörbüchern abschweife, weil ich dabei noch irgendetwas anderes tue!
    Liebe Grüße, Johnni von
    Unendliche Geschichte

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    dein aktuelles Buch kenne ich leider nicht, aber es klingt auf jeden Fall interessant. Schade, dass du zwiegespalten bist... was du schreibst, klingt ein bisschen seltsam, da stimme ich dir zu. Trotzdem noch viel Spaß beim Lesen!
    Ich muss zu Hörbüchern auch immer nebenbei etwas anderes machen oder einfach nichts anderes machen können (ich hatte einmal einen 'Sommerjob', bei dem ich Aufsicht führen musste und wenn niemand da war, durften wir etwas mit Kopfhörern anhören oder sogar lesen, aber ein Buch schnell wegpacken, wenn jemand kam, war doch ein bisschen umständlicher).

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hey Katy,

    das Buch klingt ja mal richtig gut. Das kommt direkt mal auf meine Wuli. :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen und einen schönen sonnigen Dienstag ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katy, :)
    das Buch klingt wirklich nach Das Juwel, allerdings spricht es mich nicht so ganz an. Ich wünsche dir aber weiterhin viel Spaß beim Lesen. :)
    In dem Sinne sind Hörbücher für mich auch nicht gleichwertig. Bei Büchern bin ich aufmerksamer. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Hey Katy,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir ♥ Das Buch wollte ich eigentlich auch gern lesen, aber ich muss dieses mal wohl mit den DD-Rezi-Exen aussetzen, weil ich ein bisschen was aufzuholen habe...

    Bei mir läuft übrigens derzeit ein Gewinnspiel, bei dem man sich vier von acht Büchern aussuchen kann. Vielleicht hast du ja Interesse? :)

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katy,
    vielen Dank für deinen Besuch bei mir.
    Meine Antwort auf die 4. Frage kennst du ja :) vielleicht schaue ich mir echt mal über Youtube Hörbücher an. Danke für den Tipp.
    Dein aktuelles Buch sagt mir leider nichts, wünsch dir aber viel Lesevergnügen.

    Liebe Grüße
    ♥ Katha von Buecher_Bewertungen1 ♥

    AntwortenLöschen