Freitag, 10. März 2017

[Aktion Stempeln] #3 - März 2015

Eine Aktion von Favola - Infos findet ihr HIER
Dabei gibt es einen monatlichen Rückblick auf vergangene Jahre.

Hei ihr Lieben <3

Wieder ist ein Monat um und es ist Zeit, zwei Jahre zurück zu schauen. Diesmal ist der März 2015 dran...

März 2015

                          

Der Kuss des Meeres ist mir immer noch stark in Erinnerung. Wie ich Galen zum ersten Mal getroffen, wie ich Emma um ihr Zuhause direkt am Meer beneidet und wie sehr ich mich in Galen's "Familie" verliebt habe. Ein kurzweiliges aber tolles Buch!

Obsidian ist mir natürlich auch geblieben, Die tolle Katy, mit der ich mich ein wenig identifizieren kann, Daemon, den ich heiss fand und gleichzeitig irgendwie schräg, die Atmosphäre die mir gut gefallen hat. Ich will das Buch definitiv noch rereaden und die Reihe dann fortfahren.

Onyx ist mir dann eher negativ in Erinnerung geblieben. Lange ist kaum was passiert, es hat sich gezogen und mich gelangweilt. Dann war da noch Blake, den man als Leser wohl mögen sollte, dem ich aber von Anfang an misstraut habe. Und dann das Ende, das plötzlich doch spannend wurde.




Bildergebnis für christophe andré und vergiss nicht
Das Flüstern der Wellen ist Band 2 der Blue Secrets-Trilogie und auch wenn ich die toll fand, kann ich mich kaum an den Inhalt von Band 2 erinnern. Witzig, mir geht das öfters so, dass ich Band 2 wie vergesse...

... und vergiss nicht, glücklich zu sein alles, was ich davon noch weiss ist, dass ich es bei einer Leserunde gewonnen und gelesen habe und dass ich enttäuscht war, weil es irgendwie nicht das war, was ich erwartet hatte.

An welche Bücher aus einem vergangenen März erinnert ihr euch?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen