Freitag, 13. Januar 2017

[Show it Friday] #16 - Die Drachenflüsterersaga

Eine Aktion von Sunny und Jenny, in der es darum geht, 
jeden Freitag ein Buch zu einem bestimmten Thema vorzustellen

#16

Zeige ein Buch in dem dein Lieblingsfantasywesen vorkommt

Die Drachenflüsterer-Saga
Inhalt
Der 15-jährige Ben ist nach dem Tod seiner Eltern ganz allein. In seinem Dorf gilt er als Aussenseiter, der sich mehr schlecht als recht durchschlägt und davon träumt, dem Orden der Drachenritter beizutreten. Als ein Verbrechen geschieht und Ben verdächtigt wird, muss er das Dorf für immer verlassen – und begegnet auf seiner Flucht einem Drachen. Für Ben wird ein Traum wahr. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, dass der Drache offenbar leicht verhaltensauffällig ist. Und nicht gewillt scheint, jemals wieder von seiner Seite zu weichen …

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli? 
Gelesen und geliebt. Alle drei Bände waren einfach wunderbar. Ich liebe Drachen in ihrer ureigenen Form; majestätisch, weise, treu. Bücher mit blutrünstigen Drachen mag ich gar nicht. Bücher mit Wer-Drachen find ich aber okay ;-)

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?
Es passt. Auf dem Sammelband, den ihr hier seht, ist Aiphyron abgebildet, der Drache, mit dem sich Ben anfreundet. Hier haben sie endlich seine blauen Schuppen gewürdigt. Die Cover von cbj finde ich super, da sieht man jeweils ein Drachenauge. Dieses Cover hier gefällt mir auch sehr gut, weil es wirklich passt. Die alten Cover von heyne>fleigt gefallen mir aber gar nicht. Die finde ich schlecht gezeichnet und irgendwie sind da die Drachen zu gross geraten.


Hier die Cover von cbj

Bildergebnis für der drachenflüstererBildergebnis für der drachenflüstererBildergebnis für der drachenflüsterer

hier die alten Cover von heyne>fliegt

Bildergebnis für der drachenflüsterer heyneBildergebnis für der drachenflüsterer heyneBildergebnis für der drachenflüsterer heyne

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese? 
Nein, bisher habe ich nur diese drei Bücher gelesen. Aber ich habe ein paar der Bücher vom Autor auf der Wunschliste und ich freue mich sehr auf den vierten Band dieser Reihe.

Kennt ihr das Buch? Spricht es euch an?

Kommentare:

  1. Hey Katy,

    die cbj-Cover sehen echt mega toll aus ♥♥♥
    Die würde ich mir glatt kaufen, wenn ich sie im Buchhandel stehen sehen würde :D

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. hey,

    die neuen Cover gefallen mir ziemlich gut und Drachen sind auch tolle Wesen! Danke fürs zeigen :)
    Ich hab heute 2 Bücher genommen, weil ich mir nicht sicher war, ob Hexen als "Wesen" gelten xD

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
  3. Hey :D

    Also ich muss mal sagen, die Cover sind ja echt der Hammer :D Die alten erinnern mich ein wenig zu sehr an Eragon ... da sind die neuen doch definitiv eine Augenweide :D
    Die Bücher werde ich mir definitiv merken :D

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hey Katy,

    die Reihe kenne ich noch nicht, aber die neuen Cover sind ja echt mal genial. Hab ich mir gleich mal auf die Wuli gepackt :)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    die alten Cover gefallen mir gut.
    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    Ich glaub die Reihe habe ich auf meiner Wunschliste. Ich mag Drachen, aber sie sind nicht meine Lieblingswesen. Am liebsten mag ich die Version von Julie Kagawa in Talon.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  7. Hey,

    Sehr ineressant wie unterschiedlich die Cover auch waren. Die von cbj finde ich am besten.
    Ein verhaltensauffälliger Drache klingt irgendwie ein bisschen komisch. Schön, dass dir die Reihe so gut gefallen hat.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  8. Guten Abend,

    ich kann mich nur anschließen. Drachen sind auch meine listen Fantasywesen und ich mags auch gar nicht, wenn sie als grundsätzlich böse und blutrünstig dargestellt werden. Ich mag es am liebsten, wenn Drachen untereinander eine interessante Kultur oder Umgangsform haben und zeitgleich auch stark mit Menschen interagieren und Freundschaften oder tiefe Verbindungen eingehen.
    Die einzige Reihe, in denen ich Wer-Drachen mochte war "Die Wahrheiten" Reihe von Dawn Cook. Gestaltwandler finde ich eigentlich inbteressant, aber nicht, wenn Drachen Menschen sind oder andersherum. Drachen sind so viel majestätischer und herrlicher und mysteriöser als Drachen :D

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  9. Hey :)

    Drachen habe ich ja auch bei dem Thema gewählt, da ich sie genauso liebe wie du. Die Reihe kenne ich noch gar nicht und habe sie mir sofort auf die Wunschliste geschrieben, da sie wirklich sehr gut klingt.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen