Montag, 5. Dezember 2016

[Cover Monday] #32 - Fleisch

Cover Monday: Moyas Buchgewimmel
Der Cover Monday wurde von Maura ins Leben gerufen und wird von Moyas Buchgewimmel fortgeführt.. 
Dabei werden wöchentlich die schönsten Buchcover vorgestellt.

Guten Morgen ihr Lieben :)

Mein heutiges Cover ist mal wieder ein sehr dunkles. Ihr wisst ja, ich stehe auf dunkle Cover. Hier gefallen mir die Farben ganz besonders - das dunkelblau und die fast weisse Haut der Person darauf, alles wirkt irgendwie mystisch und geheimnisvoll und gleichzeitig gefährlich und gruselig.

Das Buch ist ein Sammelband (enthält 3 Bände), das nur als eBook rauskommt und erscheint am 19.12.2016. Inhaltlich klingt es zwar spannend, ist aber wahrscheinlich nicht so meins.

Inhalt:

Herald Childe, Privatdetektiv in Los Angeles, wird eines Tages ein brutales Snuff-Video zugespielt, das den Lustmord an seinem Partner Matthew Colben zeigt. Doch es ist nicht der grausame Mord an sich, der Childe und die Polizei verstört, sondern die Tatsache, dass die Täter nicht menschlich zu sein scheinen …

In drei Romanen, von ihm „Exorzismen“ genannt, führt Philip José Farmer seine Leser in eine Welt, die der unseren zwar ähnlich ist, aber sehr viel dunkler und bizarrer. Dieser Sammelband enthält die Romane „Die Verkörperung des Bösen“, „Ausser Atem“ und „Fleisch“. 

Wie findet ihr das Cover?

1 Kommentar:

  1. Hi!

    Ich mag ja auch dunkle Cover, aber mit deinem heutigen kann ich mich nicht so ganz anfreunden. Diese Unterwasserbilder ... mir fehlt da irgendwie noch was. Ich finde auch Ober- und Unterkörper durch die Schrift so abgeschnitten, auch wenns insgesamt ins Bild passt.
    Also schlecht find ichs nicht, würde mich jetzt aber zum Lesen nicht animieren :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen