Donnerstag, 11. August 2016

[Top Ten Thursday] #24 - 10 Cover, die du nicht schön findest

 Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

#24

10 Cover, die du nicht schön findest

Leider eines der schwierigeren Themen beim TTT, denn es gibt hunderte Cover, die mir persönlich nicht gefallen. Aber eben, das ist meine Meinung.

AMANI - Rebellin des SandesMeeresflüsternZorn und MorgenröteNight School 01. Du darfst keinem trauen
Haus der tausend SpiegelDämmerlande 01. Stern der GöttinBookLessDie Götterkriege 04. Die Festung der TitanenDie schwarzen Juwelen 1. Dunkelheit

Belladonna von Karin Slaughter (gelesen)
... finde ich einfach schlimm. Das rote Auge, das Düstere... die Neuauflage vom Verlag Blanvalet gefällt mir da tausend mal besser.

Amani, Rebellin der Sandes von Alwyn Hamilton (Wunschliste)
... eine Neuerscheinung von vielen, bei der der Verlag besser das Cover vom Original übernommen hätte. "Rebell of the Sands" ist nämlich ein ganz zauberhaftes Cover.

Meeresflüstern von Patricia Schröder (Wunschliste)
... das Gesicht sieht so unecht aus, es wirkt, als würde die Frau schielen und dann dieser Glitzer und Sand auf dem Gesicht?

Zorn und Morgenröte von Renée Ahdieh (Wunschliste)
... da stehe ich wohl alleine da. Aber das Auge im Kreis macht einfach alles kaputt. Der Rest gefällt mir eigentlich gut,

Night School - Du darfst keinem trauen von C. J. Daugherty (Wunschliste)
... ääh, gefällt mir einfach nicht.

Haus der tausend Spiegel von Susanne Gerdom (Wunschliste)
... erscheint am 12. September 2016 und interessiert mich sehr. Nur das Cover find ich schrecklich, es sieht aus, als hätte ein Anfänger mit Photoshop rumgespielt -.-

Stern der Göttin von Sandra Melli (Wunschliste)
... ohne das grüne Auge, wäre es wahrscheinlich sogar sehr schön. Das Auge gehört sicher irgendwie zur Geschichte, aber meinen Geschmack trifft es sowas von nicht.

BookLess von Marah Woolf (SuB)
... subbt hier noch rum, die Reihe interessiert mich nämlich sehr. Nur die Cover finde ich schrecklich, vorallem wegen der Farbkombis. Rot-Blau (01), Violett-Meergrün (02) und Rosa-Hellblau (03), die Kombinationen tun mir in den Augen weh.

Die Festung der Titanen von Richard Schwartz (SuB)
... ich liebe die Bücher von Richard Schartz, aber die Cover sind grauenhaft. Ganz besonders dieses.

Dunkelheit von Anne Bishop (Wunschliste)
... die Reihe interessiert mich brennend, zumal sie so gelobt wird. Aber die Cover, omg, wer hat das denn verbrochen? :')

Wie findet ihr die Cover?

Kommentare:

  1. Huhu,
    oh eine interessante Auswahl, die ich so aber nicht ganz bestätigen kann^^ Vor allem Zorn und Morgenröte find ich als Cover richtig toll (der Inhalt hat mir leider nicht so gefallen). Auch Meeresflüstern find ich durch den Sand und Glitzer auch eher ansprechend als abschreckend. Night School und Die Götterkriege finde ich jetzt auch nicht sooo schrecklich^^ Aber Geschmäcker sind ja verschieden, von dem her^^

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen ;)

    Okay, bei den meisten würde ich jetzt auch sagen, die sind nicht grade hübsch. *gg* Aber bei 2 oder vielleicht gar 3 würde ich sagen, es geht schlimmer, so wie die übrigen. Und was halt immer nervt sind die doofen Gesichter *möh* Die gehen mir langsam echt auf die Eierstöcke... Also ja, bin ganz deiner Meinung *gg*¨

    Liebe Grüsse
    Alexandra vom Bücherwahnsinn o/

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Bei vielen kann ich dir zustimmen, denn die Cover sind wirklich nicht ansprechend. Aber das Cover zu Zorn und Morgenröte gefällt mir selber ganz gut, wobei ich die englische Ausgabe bevorzuge.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  4. Huhu:)
    Bei den meisten stimme ich dir zu, vor allem bei diesem Buch Belladonna, aber bei 3 würde ich nicht unbedingt sagen, dass sie hässlich sind. Zum Beispiel Zorn und Morgenröte finde ich wunderschön und obwohl ich das originale Cover von Amani auch um einiges besser finde, ist das deutsche gar nicht so schlecht.

    Liebste Grüße,
    Kati:)

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    deine Auswahl ist zum Teil ziemlich interessant, wobei ich Amani und Zorn und Morgenröte schon sehr schön finde. Aber so sind Geschmäcker eben verschieden ;)

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Ich stimme dir in jedem Punkt zu :D Ich habe auch keins der Bücher auf meinem SuB, außer die Meeres-Trilogie :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  7. Huhu

    Das Cover von Zorn und Morgenröte finde ich eigentlich ganz ok, das englische ist schon viel schöner aus diesem Grund besitze ich auch das original. Bei Night School finde ich es nur blöd, dass alle Cover genau gleich aussehen und einfach andere Farben haben, überhaupt keine Fantasie! Das Cover von Amani ist nicht so schlimm, aber das englische ist viel schöner da war ich von cbt schon etwas enttäuscht.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  8. Huhu :)

    Jaaa, bei Zorn und Morgenröte stimme ich dir absolut zu. Ich finde es zwar nicht hässlich, aber das Auge da ear unnötig. Das Buch ist trotzdem total toll. Die Cover der Night School fand ich eigentlich recht cool, weil sie bis auf die Farbe und kleine Symbole alle gleich sind. Das hat mir gefallen :)

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katy,
    von "Belladonna" habe ich eine andere Ausgabe gelesen, da hat mir das Cover gefallen.
    "Amani" erscheint ja erst noch und hier bin ich gespannt, wie das Cover zur Story passt. Die anderen Cover sind eher unspektakulär und wären sich nicht der Grund dafür, jeweilige Buch lesen zu wollen.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
  10. Hey Katy,

    also Zorn und Morgenröte und Night School finde ich eigentlich ganz ok. Bei den anderen weiß nicht so recht. Ganz schlimm finde ich sie jetzt nicht, aber auch nicht unbedingt toll.

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  11. Hey,

    lustigerweise finde ich die "Bookless"-Cover wirklich schön, da sie so ungewöhnlich sind, aber da sieht man ja, dass alles Geschmackssache ist :) "Meeresflüstern" finde ich auch okay, aber ein Großteil der anderen Cover sind... irgendwie nichtssagend. Bei "Zorn und Morgenröte" gefällt mir der Hintergrund, aber den Ausschnitt des Gesichts finde ich unpassend.

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo :)
    Meeresflüstern find ich persönlich gar nicht so schlimm ;) Hab die Reihe auch gelesen udn fand es von der Aufmachung eigentlich ganz nett. Zorn und Morgenröte fänd ich ohne den Gesichtsausschnitt definitiv schöner ;) Der Rest spricht mich jetzt auch nicht so an, inhaltlich kenne ich allerdings nur Meereflüstern :)
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen!

    Jaaa, die gefallen mir auch alle nicht ... und hätten mich auch nicht zum lesen überzeugt. Bookless kenne ich zwar, aber auch nur, weil ich schon eine andere Trilogie der Autorin schon gelesen hatte - da waren die Cover übrigens ganz bezaubernd :)

    Nur das "Amani" Cover finde ich nicht schlecht. Überzeugt mich zwar nicht 100%ig, aber es hat was ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  14. Wow, ich stimme dir einfach in allem voll und ganz zu. Die Cover sehen ja schrecklich aus!

    Aber das allerschlimmste Cover finde ich in Zusammenhang mit dem Titel: Zurück ins Leben geliebt. Meine Güte, dieses Buch ist mein All-Time-Fav in Sachen "hässlicher geht nicht". :D

    Aber wie heißt es so schön?
    Never judge a book by its cover.
    Obwohl das oft sehr schwer fällt. :'D

    Liebe Grüße
    Sarah ♥

    AntwortenLöschen
  15. Halli hallo

    Jaaaa, bei " Amani" finde ich es sooooo schade dass sie nicht das Originalcover übernommen haben das sieht nämlich total schön aus...sniff...

    Ha ha jaaa diese Reihe von Anne Bishop geht gar nicht da kriegt man ja Gänsehaut bääää.

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen