Freitag, 5. August 2016

[Show it Friday] #6 - Harry Potter und der Orden des Phönix

Eine Aktion von Sunny und Jenny, in der es darum geht, 
jeden Freitag ein Buch zu einem bestimmten Thema vorzustellen

#6

Zeige ein Buch, in dem der schlimmste Chara ever vorkommt

Harry Potter 5 und der Orden des Phönix

Inhalt
Es sind Sommerferien und wieder einmal sitzt Harry bei den unsäglichen Dursleys im Ligusterweg fest. Doch diesmal treibt ihn grössere Unruhe denn je - Warum schreiben seine Freunde Ron und Hermine nur so rätselhafte Briefe? Und vor allem: Warum erfährt er nichts über die dunklen Mächte, die inzwischen neu erstanden sind und sich unaufhaltsam über Harrys Welt verbreiten? Noch weiss er nicht, was der geheimnisvolle Orden des Phönix gegen Du-weisst-schon-wen ausrichten kann ... 
Als Harrys fünftes Schuljahr in Hogwarts beginnt, werden seine Sorgen nur noch grösser. Die neue Lehrerin Dolores Umbridge macht ihm das Leben zur Hölle. Sie glaubt Harry einfach nicht, dass Voldemort zurück ist. Doch bald schlägt der Dunkle Lord wieder zu. Nun muss Harry seine Freunde um sich scharen, sonst gibt es kein Entrinnen.


1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli? 
Ich liebe das Buch. Ganz klar! Und es ist echt mal wieder Zeit für einen Reread!

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?
Ich finde die deutschen HC-Cover jetzt nicht sehr schön, aber sie gehören halt einfach dazu.

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese? 
Alle anderen Harry Potter-Bände und die waren alle auch super. Nur der neue, der im September erscheint, werde ich wohl nicht lesen. Mal schauen.

Kennt ihr das Buch? Spricht es euch an?

Kommentare:

  1. Hey,
    könnte gut sein, dass wir uns von LB kennen. Du meinst die Monatsempfehlungen, ne?
    Harry Potter kenne ich natürlich :D Hab alle Bücher mehrfach gelesen. Soooo toll fand ich die deutschen HCs früher auch nicht (die englischen allerdings auch nicht), aber inzwischen sind die in meinem Kopf einfach schon so fest mit HP verbunden, dass es da jetzt gar kein "gefällt mir" oder "gefällt mir nicht" mehr gibt, das ist halt einfach HP und HP ist cool :D
    Umbridge ist wirklich ein schlimmer Charakter, an die hatte ich gar nicht gedacht, eher so an Hauptcharaktere die mich beim Lesen genervt haben :D
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    owei, Umbridge. Die hat mir 5 ziemlich vermist. Hab ich gar nicht mehr so dran gedacht. Wiederhole die Reihe ja gerade. Aber bin diesen Monat erst mit Teil 4 dran. Also hab ich noch etwas Ruhe vor Umbridge.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Hey Katy,

    Oh ja die umbridge, die hab ich auch echt gehasst. Hab ich gar nicht mehr dran gedacht :) Ich bin auch am überlegen, ob ich das neue HP lesen soll. Freut mich, dass du wieder mit dabei bist :))



    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!

    Oh Gott ja, UMBRIDGE... Ich glaube, ich habe niemanden mehr gehasst als sie, da konnte nicht mal Voldemort gegen anstinken. Haha, meine beste Freundin und ich, wir haben Gift und Galle gespuckt - das war damals immer schön, wir haben die Bücher immer direkt verschlungen, wenn sie auf englisch rauskamen, deswegen konnten wir uns dann prima darüber austauschen.

    Ich liebe ja auch die Bücher, die JK Rowling unter dem Namen "Robert Galbraith" geschrieben hat, obwohl die wirklich was völlig anderes sind.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  5. Hey Katy :)

    Ohjaa die Umbridge, wer hat sie nicht gehasst!!! ;) So eine fiese... Ich liebe die Harry Potter Bücher, aber ich weiß genauso wie du nicht, ob ich es lesen soll. Immerhin hat man soooo riesen Erwartungen und wenn die dann nicht erfüllt werden...

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    PS: Wir würden uns freuen, wenn ihr uns auch noch ein paar Vorschläge schickt ;) Entweder als Kommentar *Hier* oder per Mail seductivebooks[at]outlook.de :)

    AntwortenLöschen
  6. Hey,

    ach ja, Umbridge... ein wunderbarer Charakter, den ich in Band 6 unglaublich vermisst habe. /Sarkasmus Gott, diese Frau ging mir auf die Nerven und ihr Schicksal war noch viel zu nett!
    Ich kann sehr gut verstehen, dass du das neue Buch nicht lesen willst - was ich über den Plot weiß (eigentlich alles), hat mich sehr enttäuscht. Aber dennoch will ich es lesen, damit ich es auch richtig rezensieren kann.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Dolores Umbridge ist, glaub ich die beste Wahl, die ich bis jetzt gelesen habe...denn die kennt so gut wie jeder...gute Wahl...wirklich...an sie hab ich gar nicht mehr gedacht...

    AntwortenLöschen
  8. Ah, noch ein Klassiker! Ja, die Umbridge ist ein ganz mieser Charakter! Es wird für mich auch Zeit für ein reread. :-)
    Liebe Grüße
    Loralee

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen,

    bei diesem Thema musste ich natürlich auch gleich an Dolores Umbridge denken, so ein mieser Charakter, aber da ich so oft Harry Potter aufliste, habe ich mich dagegen entschieden. Aber sie gehört wirklich zu meinen meist gehasster Charakteren ever.

    lg Chrissi

    AntwortenLöschen
  10. Ich musste das Buch damals immer wieder aus der Hand legen, weil die Alte mich so aufgeregt hat. Gott, was habe ich die gehasst!!! Du hast so Recht : schlimmster Buchcharakter aller Zeiten!!!

    AntwortenLöschen