Dienstag, 23. August 2016

[Gemeinsam Lesen] #39

eine Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei
die nun von Schlunzen-Bücher weitergeführt wird

1. Welches Buch liest du, und auf welcher Seite bist du?

Bei "Ghostbound" von C. M. Singer bin ich bei 21%. Als neues Print-Buch habe ich "Das Lied der Elfen" (Band 3 der Weltenmagie-Trilogie) von Aileen P. Roberts begonnen. Dort bin ich auf Seite 134 von 596. Und da ich weder das dicke schwere Buch noch den Reader mitnehmen will, hab ich als Zug-Lektüre "In deinem Licht und Schatten" erkoren, wo ich auf Seite 23 von 316 bin.

*klick* aufs Cover für mehr Infos resp. für die Rezi zu Band 1

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Ghostbound
"Ganz ruhig, Liz. Dir passiert nichts. Sieh mich an und tu, was ich dir sage."

Das Lied der Elfen
Kaya und Toran hatten sich Frühstück in ihr Arbeitszimmer bringen lassen und dies gerade beendet, als Hauptmann Sared endlich um Einlass bat.

In deinem Licht und Schatten
Mein Körper schmerzte und wankte.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ghostbound
Da waren gerade zwei Kapitel über eine Pokerrunde, die Liz mithilfe des Geistes von Det. Mason gewonnen hat. Fand ich ziemlich fade und da habe ich tatsächlich überlegt, es weg zu legen. Wie ihr vielleicht wisst, steh ich nicht auf solch triviale, unnötige Passagen. Jetzt wird Liz - oh Wunder - gerade überfallen, schliesslich hat sie viel Geld in der Handtasche, und das haben einige Menschen mitbekommen. Ähm ja, ein Meisterwerk ist es bisher definitiv nicht.

Das Lied der Elfen
Da mir Band 1+2 gut gefallen haben, möchte ich die Reihe auch endlich abschliessen. Ich hatte etwas Mühe, reinzufinden, da es doch schon ne Weile her ist, seit ich die anderen beiden gelesen habe. Aber jetzt bin ich mittendrin und es macht echt viel Spass. High Fantasy ist einfach mein Lieblingsgenre.

In deinem Licht und Schatten
Da bin ich noch nicht weit, aber es ist jetzt schon packend, wenn es auch ziemlich bedrückend ist. Hauptthemen sind, wenn ich das richtig interpretiert habe, häusliche Gewalt und religiöser Fanatismus.

4. Hast du eine Mindest- oder Höchstmenge an Seiten, die du liest?

Ich überlege gerade, wie die Frage wohl gemeint sein könnte... Also wenn die Frage ist, ob ich vor dünnen oder dicken Büchern zurückschrecke, dann ist die Antwort Nein. Wenn mich ein Buch interessiert, lese ich es, egal wie viele Seiten. Und wenn die Frage lautet, ob ich mir ein Tages-, Wochen- oder Monats-Seiten-Ziel setze, dann lautet die Antwort auch Nein.

Wie schaut das bei euch aus?

Kommentare:

  1. Hey,

    "Ghostbound" steht auf meiner Wunschliste, während ich dein zweites Buch leider nicht kenne. "In deinem Licht und Schatten" kenne ich auch nur, weil meine Blogpartnerin es letztes Jahr rezensiert hat, aber es hat ihr gut gefallen. Ich wünsche dir bei allen drei Büchern noch viel Spaß :)
    Ich weiß auch nicht genau, wie die Frage gemeint war^^ Bei deinen Antworten kann ich dir aber zustimmen, ich lese sowohl dicke als auch dünne Bücher und ein Ziel setze ich mir auch nicht.

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. "In deinem Licht und Schatten" habe ich auch erst kürzlich gelesen und fand es großartig. Düster, ja, bedrückend, ja, irgendwie schrecklich, ja, aber auch authentisch, glaubhaft und eigenartig packend. Ich hoffe, das Buch wird dir genauso gut gefallen, wie mir. :)
    Lieben Gruß, Ina

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,

    ich schau doch auch gleich mal hier rein.

    Das einzige Buch welches ich kenne, aber noch nicht gelesen habe weil auf der WuLi ist, "In deinem Licht und Schatten". Das möchte ich irgendwann echt auch haben.

    Oh, die Frage hab ich selber ganz anders verstanden aber wenn ich so beantworten müsste, dann ist es mir auch schnurz wie viele Seiten ein Buch hat. Denn solange die Geschichte interessant ist und gut geschrieben, ist mir alles recht *lach*

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. hey,

    wow liest du momentan viele Bücher. Kenne leider keins davon. Bin auf deine Rezis gespannt, dann gucke ich mir die mal näher an. Meine Antwort war genauso bei Frage 4, hab das auch aufs Buch bezogen.

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katy, :)
    ich kenne keines der drei Bücher. Am interessantesten sieht für mich das High Fantasy Buch aus. :)
    Das, was du von Ghostbound beschreibst, würde mich auch nicht schocken.
    In deinem Licht und Schatten klingt nach einer ernsten Lektüre, aber gut. :)
    Ich wünsche dir mit allen drei Büchern noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  6. Halli hallo

    Die Weltenmagie- Trilogie steht auf meiner Biblio- Merkliste ;) und von Louisa Reid steht auch noch ein Buch in meinem Regal.

    Also die Frage verstehe ich auch nicht ganz...;)

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katy

    Ghost Bund kenne ich. Von in deinem Licht und Schatten gefällt mir das Cover.

    Liebe Grüße, Gisela

    Mein Beitrag: Hier

    AntwortenLöschen