Freitag, 29. Juli 2016

[Show it Friday] #5 - Die Bücherdiebin

Eine Aktion von Sunny und Jenny, in der es darum geht, 
jeden Freitag ein Buch zu einem bestimmten Thema vorzustellen

#5

Zeige ein Buch mit der dazugehörigen Verfilmung

Die BücherdiebinDie Bücherdiebin

Inhalt
Der 1939, Nazideutschland. Der Tod hat viel zu tun und eine Schwäche für Liesel Meminger
Am Grab ihres kleinen Bruders stiehlt Liesel ihr erstes Buch. Mit dem »Handbuch für Totengräber« lernt sie lesen und stiehlt fortan Bücher, überall, wo sie zu finden sind: aus dem Schnee, den Flammen der Nazis und der Bibliothek des Bürgermeisters. Eine tiefe Liebe zu Büchern und Worten ist geweckt, die sie auch nicht verlässt, als die Welt um sie herum in Schutt und Asche versinkt. Liesel sieht die Juden nach Dachau ziehen, sie erlebt die Bombennächte über München - und sie überlebt, weil der Tod sie in sein Herz geschlossen hat.


1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli? 
Das Buch ist noch auf meinem SuB. Warum? Weil ich denke, dass es eher schwere Kost ist. Und auf schwere Kost habe ich nun mal nicht immer Lust resp. da muss ich einfach in der Stimmung sein. Trotzdem freue ich mich sehr auf das Buch und werde danach auch den Film sehen wollen.

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?
Das Cover, das ich euch zeige, gefällt mir gut. Es ist schlicht und vielsagend. Es gibt noch ein zweites Cover für das Buch, das gefällt mir dann weniger.

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese? 
Nein, ich habe noch kein anderes Buch vom Autor gelesen.

Kennt ihr das Buch? Spricht es euch an?

Kommentare:

  1. Guten morgen!

    Danke für deinen Besuch bei mir :)
    Ich kenne das Buch nicht, aber das Cover hat tatsächlich etwas.
    Ich finde schlichte Cover immer ganz gut.

    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Ich hab schon einiges von dem Buch oder auch von dem Film gehört, mich aber auch noch nicht so richtig rangetraut :)

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Da kenne ich weder das Buch noch den Film, aber würde mich beides interessieren.

    Meinen Beitrag gibt's hier.

    Alles Liebe
    Barbara von Barbaras Paradies

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Katy,

    ich kenne weder Buch noch Film, aber beides klingt echt interessant. Ich bin gespannt auf deine Meinung, wenn du das Buch gelesen hast :) Toll, dass du bei unserer Aktion mitmachst :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    Das Buch kann ich nur empfehlen, ich fand es einfach großartig - wenn auch oft sehr traurig, aber das bleibt bei dem Thema nicht aus...

    Den Film habe ich noch nicht gesehen, denn ich schaue nur sehr selten Fernsehen oder Kinofilme!

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Katy,

    hier kenne ich auch weder das Buch noch den Film, bzw. ich habe es weder gelesen noch gesehen. Wobei das Buch schon Ewigkeiten auf meinem SuB liegt.

    Liebe Grüße
    Silke

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  7. Hey,

    "Die Bücherdiebin" ist aufgrund des Themas schon schwere Kost, aber es ist trotzdem ein gutes Buch. Ich fand es nicht so großartig wie viele andere, aber es war trotzdem ein 4 Sterne-Buch für mich.
    Den Film habe ich noch nicht gesehen.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hi Katy,
    ich habe den Film gesehen und fand ihn interessant gemacht. Das Buch will ich später mal lesen, wenn die Erinnerungen an den Film verblasst sind.
    LG
    Loraler

    AntwortenLöschen