Freitag, 22. Juli 2016

[Show it Friday] #4 - Die unendliche Geschichte

Eine Aktion von Sunny und Jenny, in der es darum geht, 
jeden Freitag ein Buch zu einem bestimmten Thema vorzustellen

#4

Zeige ein Buch aus deiner Kindheit


Inhalt
Bastian Balthasar Bux gerät in einem Antiquariat an ein Buch, das ihn auf magische Weise anzieht: Die unendliche Geschichte. Er stiehlt es und liest auf dem Schulspeicher vom grenzenlosen Reich Phantásien, in dem sich auf unheimliche Weise das Nichts immer weiter ausbreitet. Ursache dafür ist die Krankheit der "Kindlichen Kaiserin", die einen neuen Namen braucht, um gesund zu werden. Den kann ihr aber nur ein Menschenkind geben. Bald merkt Bastian, dass er mehr und mehr in die Handlung um den jungen Krieger Atréju und dessen Aufgabe, ein solches Menschenkind zu finden, hineingerät. Sollte er selbst jenes Menschenkind sein?

1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli? 
Ich habe es geliebt als Kind! Meine Mutter hat mir und meinem Bruder oft daraus vorgelesen und ich konnte nie genug davon kriegen. Auch den Film fand ich damals super.

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?
Ich kenne es nicht anders. Es ist recht altmodisch, aber es passt - es gehört einfach zu dem Buch!

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese? 
Als Kind ja, diverse Jim Knopf-Bücher. Ausserdem hat uns Mama auch "Momo" vorgelesen, das hab ich damals aber nicht verstanden und daher nicht gemocht.

Kennt ihr das Buch? Spricht es euch an?

Kommentare:

  1. Hey :)

    Die "Unendliche Geschichte" ist leider total an mir vorbei gegangen, aber den Film wollte ich jetzt unbedingt nochmal schauen :)

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Ich glaub, die hab ich nur als Film gesehen. Aber ich habe Momo gelesen.

    Meinen Beitrag gibt's hier.

    Alles Liebe
    Barbara von Barbaras Paradies

    AntwortenLöschen
  3. Hey Katy,

    das Buch habe ich irgendwie nie gelesen, aber dafür den Film mehrfach gesehen. Vllt. sollte ich das Buch doch noch lesen ?! :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    das hab ich auch gelesen, aber nicht in meiner Kindheit, erst später. Aber geguckt hab ich es in meiner Kindheit. Richtig toll.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/07/22/show-it-on-friday-buch-aus-der-kindheit/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  5. Mir geht es wie den meisten...gelesen habe ich es auch noch nie...ist ein ganz schön dicker Schinken....aber es sollte mal gelesen werden....den Film kenne ich natürlich und fand ihn damals klasse...

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Katy,

    ein wirklich tolles Buch, genau diese Ausgabe hatte ich auch. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Huhu!

    Oh ja, das Buch habe ich der Grundschule gelesen, weil meine Mama es damals las und ich es unbedingt auch lesen wollte. Wir waren dann auch im Kino, und ich habe den Film total geliebt.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  8. Guten Abend Katy,

    obwohl ja gerade in München diese schrecklichen Ereignisse geschehen sind, schau ich trotzdem nochmal fix vorbei.
    Ich habe das Buch zu der Geschichte nie gelesen, ich hab nur die Filme früher geschaut :D Wenn ich ihn heute mal im TV sehe, schalte ich aber meist weg... Irgendwie kann ich das mit der Qualität von damals nicht mehr gucken :P

    Hab eine schöne Nacht ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen