Sonntag, 22. Mai 2016

[Rezension] City of Glass - Cassandra Clare (Hörbuch)

Titel: City of Glass
Autor: Cassandra Clare
Verlag: als Buch beim Arena Verlag erschienen
Dauer: 431 Minuten

Originaltitel: City of Glass
Band: Band 2 von 6

Reihe
Chroniken der Unterwelt
3. City of Glass
4. City of Fallen Angels
5. City of Lost Souls
6. City of Heavenly Fire


Clary schaute hinauf in den Nachthimmel, zu den Sternen, die wie Spiegel in der Dunkelheit funkelten, und dann in zwei Augen, die auf sie hinabblickten und deren Licht stärker leuchtete als jeder Stern - Jace.



Düstere Zeiten sind angebrochen. Valentin sammelt sein dämonisches Heer, sein Ziel: Idris, die gläserne Stadt. Während Clary verzweifelt nach einem Heilmittel für ihre Mutter sucht, versuchen ihre Freunde die Schattenjäger auf ihre Seite zu ziehen, denn nur, wenn die ihren Hass überwinden, kann Valentin gestoppt werden.

Langsam glaube ich, dass diese Reihe nichts für mich ist. Denn so richtig warm bin ich auch mit Band 3 nicht geworden. Clary nervt mich, Jace erst recht, und auch die anderen Charaktere sind nicht so nach meinem Geschmack.

Einige Stellen fand ich interessant und spannend aber vieles war wieder vorhersehbar und dann gab es mir zu viele von diesen "Ja, ne, is' klar"-Momenten. Und die mag ich einfach nicht. 

Wie in den vorherigen Bänden habe ich auch hier wieder die fehlende Charakterentwicklung zu bemängeln. Ja, es gibt ein paar Änderungen im Leben der Protagonisten, aber so richtig weiterentwickeln tut sich niemand.

Band 3 spielt im Institut und in und um die Stadt Idris. So wirklich viel ist mir aber von dieser nicht geblieben. Leider hat mich das Setting dieses Mal nicht überzeugt.

Clary bleibt, wie sie ist. Sturköpfig, naiv und irgenwie dümmlich. Und auch Jace bleibt arrogant und eigenbrötlerisch. Nichts Neues also in Band 3.

Die "Chroniken der Unterwelt" und ich werden einfach nicht warm miteinander. Fehlende Charakterentwicklung und immer wieder derselbe Ablauf, ich weiss nicht, ob ich Band 4 auch noch eine Chance geben werde ...



Kommentare:

  1. Halli hallo

    Also ich habe die Reihe nach Band drei beendet obwohl mir dieser dann doch noch besser gefallen hat als 1 und 2 ;)

    Ich mag einfach weder Clary noch Jace und dann wird es dann halt schon ein wenig schwierig.....

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hei Bea
      Ich glaube, ich geb's jetzt auch auf. Clary und Jace sind...ok...aber mehr halt nicht. Und es ist immer das gleiche irgendwie :S
      Mir hat dieser Band auch besser gefallen als die vorherigen, aber dennoch, für 4 Sterne hats nicht gereicht..
      Liebe Grüsse
      Katy

      Löschen