Mittwoch, 27. April 2016

[New In] "Kleiner" Impress-Ausraster

Wer kennt sie nicht, diese Tage, an denen man sich einfach nur besser stimmen kann, wenn man Bücher shoppt? Gut, dass ich noch eine ungebrauchte Gutscheinkarte gefunden habe...die hat mir meinen "kleinen" Ausraster finanziert - heute mal mit Impress-Titeln. Vier davon waren übrigens Jubiläums-Editionen mit 2 eBooks zum Preis von einem (falls das wer noch nicht entdeckt hat).




Meyruka - Die goldene Kriegerin von Johanna Danninger
Vor drei Jahren besetzten die technologisch überlegenen Kytharer die Erde und verdrängten die minderwertige Menschheit rücksichtslos von ihrem Platz. Sie machten sich den gesamten Planeten zu eigen und alles, was darauf lebte. Doch im Verborgenen regt sich bereits der Widerstand. Die 19-jährige Meyruka wurde ihr ganzes Leben auf die drohende Invasion der Kytharer vorbereitet. Als Anführerin der geheimen Organisation Rebell City verfolgt sie nur ein Ziel: die Erde zurückzuerobern. Aber auf eines ist Meyruka nicht vorbereitet: die Begegnung mit Captain Syn Leroi, dem kytharischen Offizier mit den bernsteinfarbenen Augen…

Unter goldenen Schwingen (Nathaniel und Victoria 01) von Natalie Luca
Ein Auto zum achtzehnten Geburtstag, aber keine Zeit, mit ihr zu feiern? Victoria ist masslos enttäuscht von ihrem Vater, vor allem, weil es ihr erster Geburtstag seit dem Tod ihrer Mutter ist. Also steigt sie in den neuen Wagen und setzt ihn bei strömendem Regen prompt gegen eine Friedhofsmauer. Merkwürdigerweise bekommt sie dabei nicht den kleinsten Kratzer ab. Und noch merkwürdiger ist, dass niemand den blonden jungen Mann gesehen haben will, der sie aus dem Autowrack befreit hat. Sollte das etwa tatsächlich ein Schutzengel gewesen sein? Victoria muss der Sache unbedingt auf den Grund gehen und ihn wiedersehen…

Kjell - Das Geheimnis der schwarzen Seerosen (Die Seerosen-Saga 01) von Evelyn Boyd
Schweden, das Land geheimnisvoller Mythen, sagenumwobener Gewässer und junger Männer mit leuchtend blauen Augen. Es ist das erste Mal, dass die neunzehnjährige Sofie Bachmann seit dem Autounfall ihrer Eltern in ihr Ferienhaus zurückkehrt. Dorthin, wo ihr grosser Bruder damals ertrunken ist – in dem aussergewöhnlich dunklen See, zu dem es sie nie wieder hin verirrt hat. Es soll ein Herbst grosser Lebensentscheidungen werden stattdessen wird es ein Herbst der grossen Gefühle. Denn als sie Kjell kennenlernt, ist plötzlich nichts mehr wie es war. Zu spät begreift sie, dass der geheimnisvolle junge Mann nicht wenig mit ihrer Vergangenheit zu tun hat…

Eisblaue Augen (Eisblau 01) von Sandra Bäumler
Als die achtzehnjährige Alex in einer originalen »Jane Eyre«-Ausgabe ihrer Grossmutter eine Handvoll geheimnisvoller Tagebuchblätter findet, ahnt sie noch nicht, wie sehr diese ihr weiteres Leben bestimmen werden. Sie erzählen von der jungen Kate, die im 19. Jahrhundert ihre Arbeit als Gouvernante in einem englischen Landhaus am Meer aufnimmt, wo sie sich unsterblich in den undurchsichtigen Hausherrn Valen Morrisey verliebt. Alex' Neugier ist geweckt, als sie herausfindet, dass es dieses Haus noch immer gibt. Sie macht sich auf den Weg nach Cornwall und lernt dort den überaus gutaussehenden Jay mit den eisblauen Augen kennen, der ihr nicht nur bei ihren Nachforschungen hilft, sondern auch selbst nicht ganz das ist, was er vorzugeben scheint… 

Sieben Sekunden (Forbidden Touch 01) von Kerstin Ruhkieck
Es braucht für einen Menschen nur eine Berührung von sieben Sekunden, um sich zu verlieben. Aber Liebe ist eine der vielen Gefahren, die unkontrollierte Nähe mit sich bringen könnte. Um die Menschen davor zu schützen, wird in der neuen Welt von AurA Eupa jegliche Berührung strengstens überwacht. Die Bevölkerung ist eingeteilt in die drei Ligen der Schönheit, der Kontakt zwischen ihnen verboten. Doch als die junge Novalee aus der durchschnittlichen Liga 2 in die Siedlung der Unverheirateten zieht und auf Graey trifft, ist sie sich der staatlichen Ordnung nicht mehr sicher. Graey ist nicht durchschnittlich, sondern höchst attraktiv. Und sieben Sekunden können unendlich kurz sein…

Watcher - Ewige Jugend (Niemandsland 01) von Nadine D'Arachart und Sarah Wedler
England, wie es die Grossväter unserer Grossväter einmal kannten, gibt es nicht mehr. Übrig geblieben ist eine einzige Stadt, umgeben von hohen Mauern, die es von dem abtrennen, was da draussen ist. Dem Niemandsland. Sie beherbergt die Reichen, die Glück gehabt haben, die Armen, denen nichts mehr bleibt, und die ewig jung Bleibenden, wie Jolette und Cy. Sie gehören nicht zu den Glücklichen, nicht zu den Unglücklichen, und auch nicht zu den Todgeweihten aus dem Niemandsland. Sie sind die Watcher. Ihre alleinige Aufgabe ist es, das Einzige, das alle am Leben erhalten könnte, vor den Todgeweihten zu schützen und jegliche menschliche Emotion dabei abzuschalten. Sie führen ein perfektes Leben. Bis sich Jolette und Cy eines Tages begegnen…

Sternensommer von Sabrina Qunaj
Designerkleider, hochhackige Schuhe und stundenlange Haarkuren sind für die sechzehnjährige Dilia so selbstverständlich wie die Luft zum Atmen. Kein Wunder, dass es für Dilia der pure Albtraum ist, als ihr vielbeschäftigter Vater sie über die Ferien in ein Sommercamp abschiebt. Die einzige Person, die sie dort kennt, ist auch noch ihr Schulkamerad Emrys, der Nerd, den sie bis auf den Tod nicht ausstehen kann. Und doch wird es ein Sommer werden, der sie buchstäblich bis in die Sterne trägt. Denn Emrys ist ein Junge wie nicht von dieser Welt…

Sternenschimmer (Sternen-Trilogie 01) von Kim Winter
Ob die Sterne wussten, dass diese Nacht Mias Leben verändern würde? Sie erleuchteten den ganzen Himmel, als Iason mit den anderen Flüchtlingen auf der Erde landete. Jetzt steht er vor ihr. Eine dunkle Stille geht von ihm aus, doch seine graublauen Augen scheinen ins Innerste von Mia zu blicken. Augen mit der Anziehungskraft eines schwarzen Lochs. Augen, in die sie hineinfällt. Sie lassen Mia vergessen, dass es eigentlich nicht sein kann: eine überirdische Liebe, die Welten überbrücken muss. Und jeder Tag, der vergeht, bringt den endgültigen Abschied näher. Denn Iason ist nur Gast auf der Erde. Auf seinem Heimatplaneten Loduun herrscht Krieg und Iason ist als Wächter vorbestimmt, sein Volk zu beschützen.


Kommentare:

  1. Oooh, solche Tage kenne ich zu Genüge! Da ist es natürlich praktisch, noch eine Gutscheinkarte zu haben. Ich könnte die gar nicht lange aufbewahren, mal abgesehen davon, dass ich nie welche bekomme. :D

    Du hast aber ganz schön viel dafür abstauben können, das freut mich! Wurde dein Tag dadurch denn auch wieder gut? Ich hoffe doch! So eine Ausbeute kann doch nur glücklich machen, oder?

    Ich wünsche dir weiterhin viele schöne Tage
    Sarah ♥

    AntwortenLöschen
  2. Halli hallo

    Ha ha ig kenne so Tage o....;)

    " Watcher..." habe ich irgendwie schon eeeewig auf meinem Tolino und "Forbidden.." steht auf der E- Book- Merkliste schon in den Startlöchern ;)

    " Sternenschimmer" hatte ich sogar in der wunderschönen Hardcover- Ausgabe aber irgndwie war es einfach nicht Meins...

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Katy
    Ja, solche Tage sind sehr gefährlich :-)
    Ich war aber diesen April sehr brav und bisher ist kein einziges Buch bei mir angekommen. Gut, ich muss das etwas relativieren, denn am Welttag des Buches musste ich dann doch auch einen meiner Buchgutscheine einlösen .... Wer weiss, vielleicht liegt das Paket ja heute im Briefkasten ...
    Eine Weile habe ich recht viele Impress-Titel gelesen, aber irgendwann hatte ich genug davon. Von deinen Neuzugängen habe ich nur "Sternensommer" gelesen.
    Dann wünsche ich dir doch viel Lesespass mit deinen Neuen :-)

    lg Favola

    AntwortenLöschen