Dienstag, 2. Februar 2016

[Gemeinsam Lesen] #12

eine Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei
die nun von Schlunzen-Bücher weitergeführt wird

1. Welches Buch liest du, und auf welcher Seite bist du?

Ich lese Band 3 der Soul Screamers-Reihe "Halte meine Seele" von Rachel Vincent bin auf Seite 142 von 316.



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Es war Freitagmorgen, Chemieunterricht.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

So far so good - nein im Ernst, ich mag die Reihe bisher wirklich sehr! Nur habe ich in diesem Band etwas Sorge um meinen lieben Nash. Er verhält sich ganz sonderbar. Das mag ich nicht, wenn meine Lieblingscharaktere plötzlich "komisch" sind... Aber es kann sich ja noch einiges ändern im Rest der Geschichte.

4. Hat sich dein bevorzugtes Genre im Laufe deines "Lese-Lebens" schon mal (oder mehrfach) verändert?

Jap, hat es. Angefangen hab ich mit Comics, dann schlug mein Herz für Kinderkrimis à la Tiger Team und Knickerbocker-Bande, dann kam eine erste ernste Fantasyphase unterbrochen von einer Krimi- und Thriller-Zeit. Jetzt bin ich "back to Fantasy" aber lese immer noch gerne einen guten Thriller und mittlerweile sogar auch ganz gerne mal einen Roman.

Lest ihr seit jeher das selbe Genre oder wechselt das auch manchmal?

Kommentare:

  1. Hallo Du,

    Ich hatte im Laufe meines Lese-Lebens mehrere Phasen (Pferde-Bücher, Krimis, Romanzen, Fantasy, etc.), in denen ich bestimmte Genres mehr und lieber gelesen habe als andere. Heutzutage lese ich alles, was mir in die Finger und vor die Nase kommt :)

    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  2. Hi ;)

    Ja, diese Reihe sollte ich wohl auch endlich weiter lesen, da hab ich vor bald 2 Jahren den ersten Teil gelesen und fand den auch toll, dann hab ich den 2. und 3. Teil auch gleich nach gekauft aber nie gelesen... Ich beginne immer nur neue Reihen komm aber nie dazu die angebrochenen endlich zu beenden *lach*

    Was Frage 4 betrifft, hab ich ähnlich geantwortet, auch meine Bevorzugen Genres haben sich immer mal wieder gewechselt, ich denke das ich auch total normal, denn selber entwickelt sich ja weiter, hoff ich doch, und das schlägt sich eben auch im leseverhalten nieder.

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Das Cover von deinem Buch find ich ja mal richtig geil :). Hoffe, ich bekomme das mal bei uns auf einem Messedisplay zu sehen, das würde sich in groß sicher richtig gut machen. Was die Genres angeht, habe ich mich mittlerweile auch nicht mehr festgelegt. Ich liiiebe die Abwechslung einfach :).

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
  4. Der Satz ist seeeehr abschreckend. Chemieunterricht? Schrecklich! :D
    Aber vielleicht sollte ich mich erstmal mit dem ersten Band beschäftigen. Ich mag es, wie du über Nash schreibst und wie er "komisch" wird. Obwohl ich einfach keinen Plan von der Story habe. :D
    Es gefällt mir einfach und jetzt will ich wissen, wovon du sprichst. Wer weiß, vielleicht lese ich die Reihe auch bald. ♥

    Liebe Grüße
    Sarah ♥ (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Chemieunterricht mochte ich auch nie! Und ich war grottenschlecht in Chemie - trotz Nachhilfeunterricht..
      Band 1 + 2 der Reihe haben mir schon gut gefallen, du findest meine Rezis natürlich hier auf dem Blog.
      Liebe Grüsse

      Löschen