Sonntag, 19. Juli 2015

[Rezension] Verhext - Kevin Hearne

Titel: Verhext
Autor: Kevin Hearne
Verlag: Klett-Cotta
Seitenzahl: 362
ISBN: 978-3-608-93932-3
Originaltitel: Hexed
Reihe: Die Chronik des eisernen Druiden, Band 2 von ?

Klappentext:

Nachdem Atticus in Notwehr eine hohe Gottheit getötet hat, wollen plötzlich alle etwas von ihm. Am ärgsten macht ihm der ortsansässige Hexenorden zu schaffen. Kurz bevor er mit ihnen einen Friedenspakt schliessen kann, taucht auch noch eine ganze Heerschar neuer Hexen in Arizona auf. Ihre dunkle Vergangenheit reicht bis zurück in den Zweiten Weltkrieg. Zum Glück hat Atticus ein magisches Schwert und einen Vampir-Anwalt ...



Rezension



!!!ACHTUNG!!! 
Hierbei handelt es sich um Band 2 der Reihe "Die Chronik des eisernen Druiden". Es können deshalb Spoiler vorhanden sein.

Atticus Erzfeind ist endlich erledigt und der letzte Druide sehnt sich zurück zu einem gemütlichen Leben mit seinem geliebten Hund Oberon und der (scharfen) auszubildenden Jungdruidin Granuaile. Doch natürlich läuft nie etwas so wie es sollte und so tauchen skurrile Rabbis und Priester, bösartige deutsche Hexen und mal wieder ein allzu neugieriger Detective auf. 

Auch Band 2 von Kevin Hearne gibt ein rasantes Tempo vor. Spannend zu lesen mit einer anständigen Portion Humor und Sarkasmus. 

Freue mich schon auf Band 3!

5 von 5 Cupcakes

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen